Bedingungsloses Grundeinkommen

PresseLinksImpressum

GESCHEHEN 13.12.17


Neue Übersicht über Grundeinkommensmodelle

- - -

Es gibt eine Vielzahl von mehr oder weniger konkreten Modellen, wie ein Grundeinkommen in die Praxis umgesetzt werden könnte. Diese Konzepte unterscheiden sich in den Einzelheiten beträchtlich. Befürworter des Grundeinkommens haben die Qual der Wahl. Verschiedene Vorstellungen von einem wirksamen und gerechten Grundeinkommen stehen zur Debatte, dazu kommen Modelle eines partiellen Grundeinkommens. Sie unterscheiden sich in wesentlichen Fragen, zum Beispiel:

  • Wer soll berechtigt sein, das Geld zu beziehen?
  • Wie hoch soll der monatliche Betrag sein?
  • Wie viel kostet das den Staat, woher soll das Geld kommen?
  • Wie wird die Kranken- und Rentenversicherung geregelt?
  • Welche Rahmenbedingungen werden darüber hinaus als erforderlich erachtet?

Um den Vergleich zwischen den Antworten der verschiedenen Modelle auf diese Fragen zu erleichtern, hat Ronald Blaschke tabellarische Übersichten erstellt, die immer wieder aktualisiert werden. Die aktuellste Version ist vom Oktober 2017. Sie beinhaltet neben ausgewählten Modellen eines Grundeinkommens auch Modelle partieller Grundeinkommen sowie Modelle von Grund- und Mindestsicherungssystemen (vgl. Grundbegriffe). Die Darstellung der Modelle des Grundeinkommens wurde von den jeweiligen Autor/innen autorisiert. Die Bemerkungen geben die Position von Ronald Blaschke wieder.

 


< Zurück | Übersicht Geschehen

Was kann ich tun

Newsletter

Spenden

Mitglied werden

Was ist ein Bedingungsloses Grundeinkommen







Passwort vergessen?


Aktionsforum