Bedingungsloses Grundeinkommen

PresseLinksImpressum

IMPULSE 27.11.12


Resümee des Vortrags 'Bürokratie- und Schuldenfalle Steuersystem'

- - -

Der 3.Beitrag im Rahmen der Hamburger Utopie-Wochen zum Thema: "Bürokratie- und Schuldenfalle Steuersystem - Möglicher Ausweg: Konsumsteuer + BGE! -  Ergebnis einer gründlichen Teamarbeit von Wolfgang Heimann, Hartmut Keller und Otto Lüdemann - wurde von Hartmut Keller mit viel Elan und rhetorisch gekonnt vorgetragen. Dass das sicher eher "sperrige" Thema diesmal weniger Zuhörer anlockte als die vorausgegangene Veranstaltung, dürfte kaum verwundern. Die gleichwohl  spannende Diskussion im Anschluss an den Vortrag machte gleichermaßen deutlich, welche zentrale Rolle dem Steuersystem generell in unserer Gesellschaft zukommt, aber auch wie wichtig Grundlagen- und Hintergrundwissen zu diesem Thema für eine angemessene Einordnung der Idee des Bedingungslosen Grundeinkommens ist. Andernfalls bleiben beide, Steuersystem und BGE, anfällig für jede Art von Vorurteilen.
Wir stellen hier zunächst ein Resümee der Ausführungen vor. Sie wird In Kürze durch eine schriftliche Vollversion des mündlichen Vortrags ersetzt.

Hier geht's zum vollständigen Text >>


< Zurück | Übersicht Impulse

Was kann ich tun

Newsletter

Spenden

Mitglied werden

Was ist ein Bedingungsloses Grundeinkommen







Passwort vergessen?


Aktionsforum