Bedingungsloses Grundeinkommen

PresseLinksImpressum

PERSPEKTIVE 26.04.18


„Das bedingungslose Grundeinkommen sollte ein Menschenrecht sein"

lautet der Titel eines Interviews mit Susanne Wiest veröffentlicht von Mark Heywinkel auf ze.tt. Und weiter: Finnland experimentiert mit dem Grundeinkommen. Es soll beim Test bleiben. Die Aktivistin Susanne Wiest erklärt, warum die Idee dennoch nicht abgeschrieben werden sollte. > zum Artikel

PERSPEKTIVE 01.01.18


Mit 1.000 Euro kann man zu allem Nein sagen

Michael Bohmeyer erreicht in Zeit Online am 01.01.2018 bereits nach gerade mal sechs Stunden Veröffentlichung schon 392.210 Aufrufe. Ausschnitte daraus: "Ich glaube, weil es eben nicht einfach eine weitere sozialpolitische Maßnahme ist, sondern Ausdruck eines fundamental neuen Paradigmas." "Wer es bekommt, durchläuft nach seinem Gewinn meist die gleichen drei Phasen." > zum Artikel

PERSPEKTIVE 30.08.17


Bitte Geht Endlich

Sinnig Unsinniges zum Sinnieren - von Klara-Helmut Stein (Pseudonym) / Verfasserin ist der Redaktion bekannt   > zum Artikel

PERSPEKTIVE 10.08.17


Interview auf bento.de: Tina bekommt ein Jahr lang 1000 Euro im Monat -

Tina bekommt ein Jahr lang 1000 Euro im Monat - ohne etwas dafür zu tun lautet die Überschrift eines Interviews, das Sarah Klößer mit einer Gewinnerin führte und auf bento.de veröffentlichte. > zum Artikel

PERSPEKTIVE 01.05.17


Gleiche Chancen für alle durch ein Grundeinkommen

erwidert Sascha Nicke in seiner Replik auf Fratzschers Verteilungsfragen auf Zeit Online, und fragt: Warum verstehen Ökonomen das bedingungslose Grundeinkommen einfach nicht? > zum Artikel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor >

Impulse > | Geschehen >

Was kann ich tun

Newsletter

Spenden

Mitglied werden

Was ist ein Bedingungsloses Grundeinkommen







Passwort vergessen?


Aktionsforum