Bedingungsloses Grundeinkommen

Worte der Gegner

"Ein Grundeinkommen halte ich für moralisch verwerflich. Der Staat würde sich freikaufen von seiner Verantwortung, sich um die Arbeitslosen zu kümmern."

Detlev Scheele, Chef der Bundesagentur für Arbeit

Quelle: tagesspiegel.de, 07.05.2017  

 


PresseLinksImpressum

Pressefotos

1. Hamburger WortMob 2011
Hamburg ist nicht nur ein Tor zur Welt, es ist auch ein Tor zum Bedingungslosen Grundeinkommen!

         
Reesendammbrücke Landungsbrücken Michel

.jpg | 2,78 MB
3000 x 2000 px

> download

 

.jpg | 3,85 MB
3000 x 2000 px

> download

  .jpg | 3,24 MB
3000 x 2000 px

> download
         
Michel Elbphilharmonie Rathaus

.jpg | 3,71 MB
3000 x 2000 px

> download

 

.jpg | 2,61 MB
3000 x 2000 px

> download

  .jpg | 3,12 MB
3000 x 2000 px

> download
         
Rathaus Wiese  

.jpg | 3,45 MB
3000 x 2000 px

> download

 

.jpg | 3,46 MB
3000 x 2000 px

> download

   
         

„Wenn jeder sein eigener König ist, muss niemand mehr König eines anderen sein.“ Ein bedingungsloses Grundeinkommen gibt jedem und jeder Einzelnen von uns Souveränität. Oder würden wir dann nicht mehr aus der Hängematte herauskommen?

         

.jpg | 181 KB
500 x 375 px

> download

 

.jpg | 173 KB
500 x 375 px

> download

  .jpg | 187 KB
500 x 375 px

> download
         
   

.jpg | 159 KB
330 x 500 px

> download

 

.jpg | 114 KB
314 x 500 px

> download

  .jpg | 162 KB
375 x 500 px

> download
         
       

.jpg | 139 KB
500 x 316 px

> download

       


< Zurück

Was kann ich tun

Newsletter

Spenden

Mitglied werden

Was ist ein Bedingungsloses Grundeinkommen







Passwort vergessen?


Aktionsforum